Schnupfclub Unterbuch

sidebar Schnupfclub_Erfolge Schnupfclub_Home Schnupfclub_Aktuell Schnupfclub_Termine Schnupfclub_Bilder Schnupfclub_Chronik Schnupfclub_Vorstandschaft Schnupfclub_Ergebnisse Schnupfclub_Kontakt

 

Aktuell

 

Einladung

zur außerordentlichen

Generalversammlung

 

Am Samstag, den 24.11.2019      

Zusammen mit der FFW Hochfeld bezüglich unseres bevorstehenden Jubiläumsfestes.   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zum

43. Verbandspokal

Meister

in Knodorf-Irsching

Am Samstag, den 26.10.2019      

 

Abfahrtszeiten: Monheim 15:30 Uhr
  Unterbuch 15:40 Uhr
  Baierfeld 15:45 Uhr
  Hochfeld 15:50 Uhr


Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Wir, die Vorstandschaft, freuen uns auf zahlreiche Teilnahme von vielen

Schnupfern und alle die uns unterstützen und mitfahren möchten!!!

 


 

Einladung

zum

60 jährigen Schnupferjubiläumsfest

des Schnupfclub Brunnthal

be

Am Sonntag, den 03.11.2019      

 

Abfahrt um 6:45 Uhr am Schnupferheim!


Tagesablauf in Brunnthal: Festgottesdienst
  Mittagstisch
  Freundschaftsschnupfen
  Preisverteilung und Festausklang

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Der Schnupfclub Brunnthal freut sich uns zahlreich begrüßen zu dürfen.

 


 

Einladung

zur außerordentlichen

Generalversammlung

 

Am Samstag, den 24.11.2019      

Zusammen mit der FFW Hochfeld bezüglich unseres bevorstehenden Jubiläumsfestes.   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Patenbitten 1.0 Unterbuch - Peutenhausen

Patenbitten

Patenschaft SC Unterbuch und SC Peutenhausen steht.

       

Für das bevostehende große Jubiläumsfest an Pfingsten 2020 war der Schnupfclub Unterbuch zu Gast bei seinen Freunden in Peutenhausen mit der Bitte die Patenschaft zu übernehmen.

Begonnen hatte das Patenbitten am frühen Abend, als der künftige Jubelverein mit einem Bus am Peutenhausener Maibaum von dem Schnupfclub Peutenhausen mit ihren ebenfalls künftigen Festdamen feierlich mit einer geschmeidigen Blasmusik empfangen wurden. Ein Standkonzert also, wie es im kommenden Jahr beim großen Gründungsfest vom 28 Mai bis 31. Juni anlässlich der Jubiläen der Freiwilligen Feuerwehr und des SC Unterbuch auch mit auf dem Programm steht. Nach dem Standkonzert schloss sich ein Festumzug, der die rund 100 Versammelten zunächst zur heimischen Gastwirtschat zum Zanker führte. Nach dem ersten Fußmarsch von nicht einmal 10 Minunten wartete dort schon die erste Stärkung, Empfangen wurde man dort mit kleinen, aber gehaltvollen Obstwasser!! Nach dieser Stärkung und mit zackigen Trinksprüchen stoßt man auf einen, für die einen gemütlichen, für die anderen arbeitsreichen Abend an.

Der Weg führt in das Vereinsheim des SC Peutenhausen, wo schon für alle Essen und Trinken warteten.
Nach kräftiger Stärkung und vollem Magen Begrüßten beide Vorstände der Vereine die Gesellschaft, den Unterbuch kam natürlich nicht mit leeren Händen, mit 30 Liter Bier vom Hofmühl Fass, nicht zuletzt um Peutenhausen schon mal an das Festbier zu gewöhnen, dachte man sich das die Verhandlungen dann doch schnell vom Tische seien. Aber so einfach ging dies nicht. Das JA von peutenhausener Seite sollte doch erst erkämpft werden.
Zur symbolischen Verbundenheit kreuze man noch die Fahnen, denn dies ist nicht das erste Fest wo sich die beiden die Patenschaft halten.

            Fahnen

Nun soll doch zum ersten Spiel kommen, beim Fußballtennis wurde auf beiden Seiten das Geschick bewiesen, doch der Punkt bleibt knapp in Peutenhausen.

Beim nächsten wurde Köpfchen gefragt, Schirmherr und Bürgermeister Roland Wildfeuer, eine Festdame und der 2. Vorstand des SCU´s mussten sich gegen die gleiche Riege beweisen, dort auch Bürgermeister, eine Festdame die zugleich Spargeldkönigin ist, und der 2 Vorstand des SCP´s. Zum dritten kam es dann zum Maßkrug schieben, wobei dort auch der Punkt beim künftigen Paten blieb, da mit Essen und Trinken nicht gespielt wird und Unterbuch das Bier dann lieber trinkt.

Es ergab sich ein Zwischenstand von 3:0, beim vierten durfte dann Unterbuch alleine ran, wo sicher war das, dieser Punkt mit nach Hause genommen wird.

Jeder hatte es schon bange vor Augen, keiner wusste ob es passieren werde. → traditionell mit dabei das Holzscheitelknien.

              Kniend

Der Ausruf lautete, Unterbuch darf nun kommen um die Bitt zu Besiegeln und zu Verhandeln was den für uns dabei raus springen wird. So durften 1. Vorstand Tobias Pfeifer, 2 Vorstand Martin Rossmann, Festleiter Manuel Gayr, Schirmherr Roland Wildfeuer, Festdame und Schriftführerin Tanja Gayr und Beisitzerin Helga Herz ernannt.

Nachdem Peutenhausen mit dem Vereinbarungen einverstanden war, gab es für die knienden nur noch eine „kleine“ Aufgabe zur bewältigen, als Zeichen der Verbundenheit hab es noch das Gastgeschenk überreicht, ein gaviertes 20-Liter-Weizenglas mit Goaß, die noch geleert werden muss. Mit vereinten Kräften und mit einem starken Team im Rücken wurde diese Aufgabe mit links gemeistert.

Dann stand nur noch das gemütliche Beisammensein, feiern und Spaß haben an. Wo sich alt und jung richtig wohl fühlten!

Die Patenschaft 1.0 wurde somit besiegelt, der Schnupfclub hat für das Jubiläumsfest seinen Paten, die Feuerwehr stellt sich Ende August noch seiner großen Aufgabe!!

 

Hier klicken: Zum Zeitungsartikel der Donauwörther Zeitung

 


 

51. Bayerischen Schnupfmeisterschaft

in Unterbuch

Meister

Unterbuch, ein Dorf mit gerade einmal knapp 60 Einwohnern lud am Samstag 20.07.2019 zur 51. bayrischen Schnupfmeisterschaft ein. Zahlreiche Anmeldungen traten ein, wo somit die Freude vorab schon stieg das viele Schnupferinnen & Schnupfer auf Unterbuch kommen möchten. Rund 140 Nasensportler und ebenso viele begeisterte Zuschauer trafen in Unterbuch am Schnupferheim ein.aft ein.

Da Schnupfen eine Sportart ist, geht ohne Training auch nicht viel. So wird es auch an dieser Meisterschaft sein, wer hatte genügend Ehrgeiz, Oft & Ausgiebig trainiert und wer behält wenn es drauf ankommt die Nerven??

Ziel ist nämlich aus seiner Dose die mit 5 Gramm Tabak gefüllt ist möglichst viel herauszubringen und in seiner Nase zu verstauen.Wenn aber so manch einer meint das ist so einfach und man leert die Dose einfach aus , nein so einfach ist es nicht!!

Jeder Schnupfer hat einen Latz um sich hängen, auf dem die Schiedsrichter genau erkennen können wie sauber der einzelne Schnupfer den Tabak mit dem Finger in der Nase versteckt.

Alle Schnupfer erfreuten sich bei herrlichstem Wetter an der Meisterschaft, gemütliche Unterhaltung bei bester Stimmung. Erwartungsvoll und Spannungsgeladen ging es dann schließlich zu, als Martin Rossmann zur Ergebnis Verkündung die Bühne betrat. Begleitet wurde er von Vorstand Pfeifer Tobias und vom Bürgermeister Roland Wildfeuer die für die Pokalübergabe auf der Bühne sich in Stellung brachten.

                          Meister

Beim Ergebnis der 51. bayrischen Meisterschaft war auch eine kleine Überraschung bei den Damen dabei. Der SC Unterbuch stellt zum ersten mal zwei Damenmannschaften welche auf Anhieb den 1 und 2 Platz in der Mannschaftswertung belegten.

Die Unterbucher Herren die ebenfalls 4 schlagfertige Mannschaften ins rennen schickten, haben die 1.Mannschaft der Unterbucher auf Platz 2 positionieren können.

Bei den Einzelwertungen der Damen standen ebenfalls die Unterbucher ganz vorne. Mit Platz eins Von Eder-Strobel Regina und Platz 2 von Leinfelder Petra machte der 4 Platz von Strauch Marianne ein perfektes Ergebnis komplett.

Bei den Herren musste man sich der starken Konkurenz geschlagen geben. Ferber Jürgen verpasste knapp das Treppchen und wurde guter 4 Platz. Bayrischer Meister wurde Knauer Christian jun. vom SC Dettenhofen, die auch den Bayrischen Meistertitel im Mannschaftswettbewerb gewonnen haben.

        Damen

Somit für alle Grund zu feiern!! Und wie das in Unterbuch schon seit Jahren üblich ist wurde gefeiert bis die Sonne aufging. Es stieg bei allen Schnupferinnen und Schnupfern die Vorfreude auf die im nächsten Jahr anstehende Schnupfweltmeisterschaft die ebenfalls vom Schnupfclub Unterbuch ausgetragen wird. Am Jubiläums Wochenende das gemeinsam vom Schnupfclub Unterbuch und der Freiwilligen Feuerwehr Hochfeld vom 28.5. - 31.05.2020 gefeiert wird, findet am Samstag die Weltmeisterschaft statt.

 

Hier klicken: Zum Zeitungsartikel der Donauwörther Zeitung

 


 

Einladung

zum

50 jährigen Jubiläum des

Schützenvereins Kölburg

 

Am Sonntag, den 16.06.2019      

Treffpunkt am Vereinsheim ist um 08:30 Uhr

weiterer Programmverlauf siehe Einladung im PDF-Format   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf eine zahlreiche Teilnahme freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zum

Preisschafkopfen

karten

Am Samstag, den 22.03.2019      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung

 

Am Samstag, den 19.01.2019      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Sylvesterfeier

Am Montag, den 31.12.2018 um 19:30 Uhr     

Sylvester

Geboten ist: Unterhaltung, Theater und vieles mehr...

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

Lassen Sie uns zusammen ein paar gemeinsame lustige und unterhaltsame Stunden verbringen.


 

Einladung

zu den

Theaterabenden

Theater

in Unterbuch ist es wieder soweit, es wird Theater gespielt!     

Freitag, den 04.01.2019 um 19:30 Uhr

Samstag, den 05.01.2019 um 19:30 Uhr

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf euer kommen freuen sich die Theaterspieler

 


 

Einladung

zur

50. Bayerischen Schnupfmeisterschaft

Meister

in Tattenhausen

Am Samstag, den 27.10.2018      

 

Abfahrt am Schnupferheim ist um 16:00 Uhr.

Offizieller Beginn in Tattenhausen ist um 18:00 Uhr.


Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Wir, die Vorstandschaft, freuen uns auf zahlreiche Teilnahme von vielen

Schnupfern und alle die uns unterstützen und mitfahren möchten!!!


 

Sommer-Termine 2018

 

Der Schnupfclub Unterbuch nimmt an folgenden Veranstaltungen teil:

Bezirksmusikfest in Rögling 27.05.2018
Schützenfest in Daiting 03.06.2018
110 Jahre FFW Baierfeld 10.06.2018

Für weitere Infos, wie z.B. Abfahrtszeiten oder Treffpunkt bitte Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Eure Teilnahme freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

 

zur

51. Deutschen Schnupfmeisterschaft

in Egensbach

Am Samstag, den 05.05.2018      

 

Es wird mit dem Auto gefahren!

Treffpunkt ist in Unterbuch am Vereinsheim um 16:00 Uhr.

 

Offizieller Beginn in Egensbach ist um 18:30 Uhr!   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zum

Preisschafkopfen

karten

Am Samstag, den 17.03.2018      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung

 

Am Freitag, den 19.01.2018      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Sylvesterfeier

Am Sonntag, den 31.12.2017 um 19:30 Uhr     

Sylvester

Geboten ist: Unterhaltung, Theater und vieles mehr...

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

Lassen Sie uns zusammen ein paar gemeinsame lustige und unterhaltsame Stunden verbringen.


 

Einladung

zu den

Theaterabenden

Theater

in Unterbuch ist es wieder soweit, es wird Theater gespielt!     

Freitag, den 05.01.2018 um 19:30 Uhr

Sonntag, den 06.01.2018 um 19:30 Uhr

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf euer kommen freuen sich die Theaterspieler


 

Einladung

zur

Vereinsmeisterschaft und Sparkassenpokal

verein

 

Am Samstag, den 28.10.2017      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

 

zur

50. Deutschen Schnupfmeisterschaft

in Huisheim

Am Samstag, den 16.09.2017      

 

Es wird mit dem Auto gefahren!

Treffpunkt ist in Unterbuch am Vereinsheim um 16:30 Uhr.

 

Offizieller Beginn in Huisheim ist um 18:10 Uhr!   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zum

Preisschafkopfen

karten

Am Freitag, den 24.03.2017      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung

 

Am Freitag, den 20.01.2017      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zu den

Theaterabenden

Theater

in Unterbuch ist es wieder soweit, es wird Theater gespielt!     

Samstag, den 05.01.2017 um 19:30 Uhr

Sonntag, den 07.01.2017 um 19:30 Uhr

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf euer kommen freuen sich die Theaterspieler


 

Einladung

zur

Weihnachtsfeier

Am Samstag, den 10.12.2016 um 19:30 Uhr     

weihnachten

Mit Kesselfleisch-Essen, großer Tombola und Christbaumversteigerung!!

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

Nur mit Gästen ist ein Fest ein Fest.
Auf zahlreichen Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Sylvesterfeier

Am Samstag, den 31.12.2016 um 19:30 Uhr     

Sylvester

Geboten ist: Unterhaltung, Theater und vieles mehr...

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

Lassen Sie uns zusammen ein paar gemeinsame lustige und unterhaltsame Stunden verbringen.


 

Einladung

zur

Vereinsmeisterschaft und Sparkassenpokal

verein

 

Am Samstag, den 12.11.2015      

Treffpunkt ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

49. Deutsche Meisterschaft

in Dettenhofen

Am Samstag, den 17.09.2016      

 

Es wird mit dem Bus gefahren!

 

Abfahrtszeiten: Monheim 15:50 Uhr
  Unterbuch 16:00 Uhr
  Baierfeld 16:05 Uhr
  Hochfeld 16:10 Uhr
  Blossenau 16:20 Uhr

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf eine zahlfreiche Teilnahme und Unterstützung freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zur

außerordentlichen

Mitgliederversammlung

 

Am Freitag, den 22.04.2016      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zum

Preisschafkopfen

karten

Am Freitag, den 18.03.2016      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

Jahreshauptversammlung

 

Am Freitag, den 22.01.2016      

Beginn ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

zur

Sylvesterfeier

Am Donnerstag, den 31.12.2015 um 19:45 Uhr     

Sylvester

Geboten ist: Unterhaltung, Theater und vieles mehr...

Lassen Sie uns zusammen ein paar gemeinsame lustige und unterhaltsame Stunden verbringen.

 


 

Einladung

zu den

Theaterabenden

Theater

in Unterbuch ist es wieder soweit, es wird Theater gespielt!     

Samstag, den 02.01.2016 um 19:30 Uhr

Sonntag, den 03.01.2016 um 19:30 Uhr

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf euer kommen freuen sich die Theaterspieler


 

Einladung

zur

Vereinsmeisterschaft und Sparkassenpokal

verein

 

Am Samstag, den 07.11.2015      

Treffpunkt ist um 19:45 Uhr   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

zur

48. Deutschen Meisterschaft

in Schwarzenfeld

Am Samstag, den 10.10.2015      

 

Es wird mit dem Bus gefahren!

 

Abfahrtszeiten: Unterbuch 13:30 Uhr
  Baierfeld 13:35 Uhr
  Hochfeld 13:40 Uhr
  Monheim 13:50 Uhr

 

Offizieller Beginn in Schwarzenfeld ist um 18:00 Uhr!   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf eine zahlfreiche Teilnahme und Unterstützung freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

 

zur

zur Fahrzeugweihe der FFW Baierfeld

Am Sonntag, den 06.09.2015      

 

Treffpunkt ist um 9:30 Uhr an der Kirche   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Einladung

 

zur

41. Verbandspokalmeisterschaft

in Egensbach

Am Samstag, den 12.09.2015      

 

Es wird mit dem Auto gefahren!

Treffpunkt ist in Unterbuch um 16:00 Uhr

 

Offizieller Beginn in Egensbach ist um 18:00 Uhr!   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.


 

Einladung

Meister

zum

25-jährigen Gründungsjubiläum

des Obst- und Gartenbauvereins Daiting

Am Samstag, den 19.09.2015      

 

Beginn ist um 17:00 Uhr mit einem feierlichen Gottesdienst,

anschließend Festabend im Schützenheim.   

 

Hier klicken: Einladung im PDF-Format herunterladen

 

Auf Ihren Besuch freut sich die Vorstandschaft.

 


 

Vereinsmeisterschaft und
Sparkassenpokal 2014

2014

An der diesjährigen Vereinsmeisterschaft nahmen insgesamt
29 Schnupfer/innen teil. Der Sparkassenpokal wurde wie in den vergangenen Jahren im Zielschnupf-Modus durchgeführt.

Vereinsmeister Herren Jürgen Ferber
Vereinsmeister Damen Marianne Strauch
Sparkassenpokal Sieger Marianne Strauch

 

Hier klicken: Zu den Ergebnissen Vereinsmeisterschaft

Hier klicken: Zu den Ergebnissen Sparkassenpokal

Hier klicken: Zu den Bildern


-- Herzlichen Glückwunsch --


 

19. Schnupfweltmeisterschaft

beim SC Dettenhofen

            Am Samstag, den 19.07.2014             

WM_2014

Bester Unterbucher Schnupfer wurde Vereinsvorstand Tobias Pfeifer mit 4.965 Gramm auf Platz sechs dicht gefolgt von Titelverteidiger Jürgen Ferber auf dem siebten Platz mit 1 Tausendstel Gramm weniger geschnupften Tabak. Damit war jetzt schon klar, dass es mit der Titelverteidigung der Herrenmannschaft nicht mehr klappen wird. Einzelweltmeister wurde Christian Knauer jun. vom SC Dettenhofen mit 4.988 Gramm.

Bei den Damen erreichte Titelverteidigerin Petra Leinfelder aus Unterbuch den zweiten Platz mit einer geschnupften Menge von 4.935 Gramm und verwies ihre Teamkollegin Regina Eder auf den dritten Platz. Durch die starke Mannschaftsleistung konnten die Unterbucher Damen ihren Titel souverän verteidigen, was viel Jubel bei den Unterbucher Schnupfern auslöste.

In der Mannschaftswertung der Herren gewannen die Schnupfer des SC Dettenhofen ihre Weltmeisterschaft dahoam und verwiesen den SC Oberlauterbach auf Platz zwei und den Schnupfclub Unterbuch auf den dritten Platz. Die weiteren Mannschaften des SC Unterbuch belegten hintere Plätze.

Hier klicken: Zu den Bildern!

Hier klicken: Zur offiziellen Ergebnisliste!

Hier klicken: Zu den Ergebnissen!

Hier klicken: Fernsehbericht inTV!



 

Vereinsmeisterschaft und
Sparkassenpokal 2013

VM2013

An der diesjährigen Vereinsmeisterschaft nahmen insgesamt
31 Schnupfer/innen teil. Der Sparkassenpokal wurde wie in den vergangenen zwei Jahren im Zielschnupf-Modus durchgeführt.

Vereinsmeister Herren Josef Kugler jun.
Vereinsmeister Damen Petra Leinfelder
Sparkassenpokal Sieger Manuel Gayr

 

Hier klicken: Zu den Ergebnissen Vereinsmeisterschaft

Hier klicken: Zu den Ergebnissen Sparkassenpokal

Hier klicken: Zu den Bildern


-- Herzlichen Glückwunsch --


39. Deutscher Schnupfverbandspokal

in Peutenhausen

Am 13. Juli fand der 39. Deutsche Schnupfverbandspokal in Peutenhausen statt. Der Schnupfclub reiste mit 16 Schnupfern und einigen Schlachtenbummlern zu dieser Meisterschaft.

peutenhausen2013

Die erste Herren-Mannschaft des SCU belegte hinter Dettenhofen und Oberlauterbach den dritten Platz. Usseltal und die Bauwagenschnupfer belegten hintere Plätze. Bester Unterbucher Schnupfer war Martin Gayr mit 4,985 Gramm auf Platz zwei.

Hier klicken: Zu den Ergebnissen

Hier klicken: Offizielle Ergebnisliste


 

46. Deutschen Meisterschaft in Tanzfleck

tanzfleck

Bei der 46. Deutschen Meisterschaft in Tanzfleck gelang der Damenmannschaft neben dem Sieg in der Mannschaftswertung ein 4-fach Erfolg in der Einzelwertung. Neue Deutsche Schnupfmeisterin wurde Petra Leinfelder vor Regina Eder, Marianne Strauch und Helga Herz.

Neuer Deutscher Meister wurde Heinrich Kugler mit sensationellen
4,997 Gramm vor Benedikt Steger. Bei der Herren-Mannschaftswertung erreichte die erste Mannschaft den Vize-Titel hinter dem Dauer Konkurrenten SC Dettenhofen. Für die erste Mannschaft schnupften:
Jürgen Ferber, Martin Gayr, Josef Kugler sen., Tobias Pfeifer,
Josef Kugler jun.

Hier klicken: Zu den Ergebnissen

Hier klicken: Offizielle Ergebnisliste

Hier klicken:  Bericht der BILD-Zeitung

Hier klicken:  Zu den Fotos

 


 

46. Bayerische Meisterschaft in Blossenau

be

Der SC Unterbuch belegte bei der heimischen Meisterschaft den zweiten Platz in der Mannschaftswertung der Herren wie auch bei den Damen.

In der Einzelwertung der Herren belegte Jürgen Ferber als bester Unterbucher Schnupfer den zweiten Platz hinter Christian Knauer jun. Marianne Strauch belgte als beste Unterbucher Dame den sechsten Platz.

Hier klicken: Zu den Ergebnissen

Hier klicken: Offizielle Ergebnisliste im PDF Format

Bilder folgen!!

Der SC Unterbuch möchte sich bei allen Mannschaften für die zalreiche Teilnahme an der Meisterschaft bedanken. Desweitern ein großes 'Vergelts Gott' an alle Helfer des SC Unterbuch und BC Blossenau, die für den reibungslosen Ablauf der Meisterschaft beigetragen haben.

-- Die Vorstandschaft --


 

Vereinsmeisterschaft und Sparkassenpokal

vereinsmeisterschaft 2012

Am Samstag, den 10.11.2012 fand die alljährliche Vereinsmeisterschaft wie auch das Schnupfen um den Sparkassenpokal statt.
Neue Vereinsmeister sind unsere beiden Weltmeister Jürgen Ferber und Petra Leinfelder.
Der Sparkassenpokal wurde auch heuer wieder durch Zielschnupfen entschieden und der Pokal ging an Helmut Burkhard.

Hier klicken: Zu den Ergebnissen Vereinsmeister
Hier klicken: Zu den Ergebnissen Sparkassenpokal
Hier klicken: Zu den Bildern

 


 

Augsburg TV zu Gast beim
Schnupfclub Unterbuch

konrad

Da die EU-Kommision derzeit ein Schnupftabak-Verbot erwägt, besuchte der Regionalsender Augsburg TV am vergangenen Donnerstag den SCU. Den gedrehten Fernsehbericht gibts im nachfolgenden Link zum anschauen.


Hier klicken: Fernsehbericht Augsburg TV anschauen

 


45. Bayerische Schnupfmeisterschaft
in Nandlstadt

Bei der letzten Schnupfmeisterschaft in diesem Jahr belegte die Unterbucher Herrenmannschaft den Bronzeplatz. Leider konnte bei dieser Meisterschaft keine Unterbucher Damenmannschaft gemeldet werden und bei den Herren fehlten die Top-Schnupfer Heinrich Kugler und Jürgen Ferber.

nandlstadt
Bester Unterbucher bei den Herren war Martin Gayr auf Platz 4 mit 4,987 Gramm. Den Bayerischen Titel sicherte sich Christian Knauer jun. mit sensationellen 4,998 Gramm.
Bei den Damen erschnupfte sich Helga Herz den 3. Platz.

 

Hier klicken: zu den Bildern

Hier klicken: zur Ergebnisliste

Hier klicken: offizielle Ergebnisliste downloaden (ca. 500 KB)

     

EU-Gipfel bedroht Schnupftabak

 

Artikel der Augsburger Allgemeinen
Videobeitrag vom Bayerischen Rundfunk

 


Weltmeisterschnupfer bei
rt.1 Nordschwaben

radio

Am Montag, den 09.07.2012 waren unsere beiden frischgebackenen Weltmeister Petra Leinfelder und Jürgen Ferber beim Regionalraiosender Hirtradio rt1 Nordschwaben bei Christof und dem Morgenteam zu Gast.

zu den Bildern


 

Der SCU gewinnt alle vier WM-Titel

wm2

Die Freude war bei den Schnupfern aus Unterbuch groß, als bei der Preisverteilung bekannt wurde, dass neben dem Damenmannschaftstitel auch der Mannschaftstitel bei den Herren erschnupft wurde.
In der Einzelwertung wurde Petra Leinfelder vor Regina Eder Weltmeisterin.
Bei den Herren holte sich Jürgen Ferber nach 2008 zum zweiten Mal den Weltmeistertitel.

                                                       Ergebnisliste

Bilder

Fernsehbeitrag ORF

Fernsehbeitrag inTV

               Zeitungsbericht Donauwoerther-Zeitung


 

45. Deutsche Schnupfmeisterschaft
in Egensbach

Der SC Unterbuch erreichte bei der Deutschen Meisterschaft, in einem engen Wettkampf, den ersten Platz in der Mannschaftswertung bei der Damen- und auch Herrenmannschaft.
Bester Schnupfer bei den Herren war Heinrich Kugler auf Platz zwei, Petra Leinfelder war ebenfalls auf dem zweiten Platz beste Dame.

zur Ergebnisliste

zu den Bildern



Verbandspokal/Schnupfolympiade

in Dettenhofen

 



Ergebnisliste

Bilder